DWD gibt Vorabinformation heraus!

Heute Nachmittag kräftige Gewitter möglich!

#Gewitter


Heute Nachmittag sind mehrere Gewitter möglich! Alle nötigen Infos findest du hier!




Guten Mittag!

Kommen wir nochmal auf das Gewitter zurück!
Der Großteil der Modelle ist sich eigentlich einig, dass die Gewitter immer in Form von einzelnen Zellen auftreten und dann Richtung Nord-Osten ziehen. Das macht das ganze natürlich noch ein bisschen schwieriger vorherzusagen, denn selbstverständlich sind sich die Modelle nicht darüber einig, wann und wo diese Zellen auftauchen. Das heißt eigentlich abwarten und schauen, wann und von wo sie kommen. Ich halte euch darüber natürlich auf dem Laufenden!

Ich persönlich würde mal schätzen, dass so ab etwa 13 Uhr die ersten kleineren Schauer oder auch schon leichte Gewitter den Landkreis streifen könnten, ab 14-15 Uhr sich aber in der nähe von Braunschweig eine etwas größere Einzelzelle bildet, die dann so gegen 15 Uhr über den Landkreis zieht. Währenddessen oder schon vorher schließt die sich dann einer Multizelle an, die aus dem Westen kommt. Und diese Multizelle könnte, aber wirklich nur KÖNNTE, dann auch bei uns im Landkreis für etwas Regen sorgen.
Bis in den Abend hinein, könnten dann noch weitere MCSs (Gewittersysteme) vorbeiziehen, die sollten dann aber nicht mehr so heftig sein, da die meiste Energie schon weg ist. (CAPE < 700)

Das ist aber wirklich nur eine gewagte Vermutung von mir! Es kann natürlich auch wieder sein, dass es nichts gibt oder alles ganz anders kommt. Wenn ich aber recht habe, dann müssten wir zwischen 15 und 16 Uhr damit rechnen, dass ein bisschen was abgeht.
Schauen wir mal!

Zur Stärke der Gewitter lässt sich noch nicht wirklich viel sagen, denn der DWD ist da ziemlich heftig drauf. Ob uns das wirklich auch alles erwischt ist fraglich. Aber generell kann man sich an dieser Vorwarnung vom DWD orientieren:

+++VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER+++
Gültig: 28.07 13:00 Uhr - 28.07 20:00 Uhr für Stadt Gifhorn
Ab den Mittagsstunden ist das Potenzial für verbreitet auftretende unwetterartige Gewitter erhöht. Dabei besteht die Gefahr von heftigem Starkregen mit Mengen zwischen 25 und 40 Litern pro Quadratmeter innerhalb von einer Stunde, zudem kann es zu Sturmböen Bft 9 oder schweren Sturmböen Bft 10 kommen, vereinzelt sind auch Böen der Stärke 11 nicht ausgeschlossen. Örtlich ist auch Hagelschlag Korngröße um 3 cm wahrscheinlich. Im Laufe des Abends ziehen die Gewitter ostwärts ab.
Dies ist eine Vorabinformation, Unwetterwarnungen werden bei Bedarf zeitnah ausgegeben.
Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Wie gesagt: Schauen wir mal!
Unter diesem Link, seht ihr auf jeden Fall alle Warnungen, die ich immer mehr verfeinern werde und könnt die Entwicklung auch im Live-Ticker mitverfolgen: https://wettergifhorn.de/unwetter.

Wenn es ernst wird, dann melde ich mich natürlich auch nochmal.
Kommt gut durch den Nachmittag!






Schreibe einen Kommentar!

blog comments powered by Disqus