Wetter Gifhorn
Aktuell in Gifhorn:
3 °C Stark bewölkt

Ist es überhaupt schon warm genug?

Allerwelle öffnet Freibad!

#Trend
14.5.19, 6:00 Uhr

Genau ab jetzt hat die Allerwelle laut ihrem Webauftritt den Freibadbetrieb eröffnet. Aber ist es nicht noch viel zu kalt? Ein Temperaturausblick!

Laut der Website der Allerwelle eröffnet am 14.05.2019 ab 6:00 Uhr (also genau jetzt) der Freibadbetrieb. Und das bei aktuellen gefühlten 1 °C! Bleibt es so oder wird die Temperatur demnächst noch Freibad-tauglicher?

Ja! Zwar sinkt morgen Früh die Temperatur nochmal auf 1 °C, das heißt der Himmel wird in der Nacht nochmal ordentlich geheizt, ansonsten gibt es erstmal keine frischen Nächte und die Temperatur sinkt nachts nicht mehr unter 5 °C. Aus ökologischen Sicht also durchaus eine gerechtfertigte Entscheidung.

Am Wochenende 24 °C möglich!

Um aber mal zu den ökonomischen Punkten zu kommen: Müssen die Schwimmer in den nächsten Tagen tagsüber nicht auch noch ganz schön frieren?
Ein bisschen. Bis zum Wochenende gibt es nämlich noch Maximaltemperaturen von etwa 15 °C. Also nur für die ganz harten lässt sich der Freibadaufenthalt genießen. Am Wochenende sieht es da aber schon ganz anders aus. Die Temperatur könnte nämlich auf bis zu 24 °C steigen.

Für alle, denen das trotzdem alles noch zu kalt ist, steht bis zum 2. Juni 2019 auch noch der Parallelbetrieb zur Verfügung. Bis dahin sollten sich dann auch laut den aktuellen Berechnungen Temperaturen von ungefähr 20 °C etabliert haben!

Geschrieben von Ben Weber (WetterBen)

Aktuell beliebt:

15.11.19, 16:30 Uhr

Wochenendwetter 15.–16.11.19

Wochenende wird kalt und nass – Schnee gibt es in Gifhorn trotzdem nicht

Während es im Harz am Wochenende schon ein paar Zentimeter Schnee gibt, müssen wir uns hier in Gifhorn noch gedulden. Alles, was das Tief „Günther“ für uns hat, ist nämlich Regen.

Weiterlesen …
1.11.19, 12:15 Uhr

Zwar wärmer, aber auch nasser

Wochenendwetter 2.–3.11.19

Nachdem es unter der Woche eher kaltes und sonniges Wetter gegeben hat, erwartet uns am Wochenende genau das Gegenteil. Das Tief „Zed“ bringt nämlich aus dem Südwesten relativ warme und nasse Luft mit.

Weiterlesen …
29.10.19, 15:45 Uhr

Es wird kalt im Landkreis:

Bis zu –3 °C in den kommenden Nächten!

Nachdem es heute Morgen schon im nördlichen Landkreis leichten Bodenfrost gegeben hat, erwischt es in den nächsten Nächten den ganzen Landkreis ganz schön kalt. In Gifhorn Stadt könnten Tiefstwerten von bis zu –2 °C erreicht werden, während die Bodentemperatur noch tiefer liegt.

Weiterlesen …
25.10.19, 18:15 Uhr

Nervige hohe Wolkenschicht!

Wochenendwetter 26.–27.10.19

Ein paar Tiefs im Norden machen es am Wochenende dem Hoch „Maja“ über Westeuropa nicht leicht, für schönes Wetter zu sorgen. Auf ein paar Sonnenstunden können wir uns aber trotzdem freuen!

Weiterlesen …
18.10.19, 17:00 Uhr

Nass und herbstlich!

Wochenendwetter 19.–20.10.19

Das Wochenende wird passend zur Jahreszeit eher nass und ungemütlich. Verantwortlich dafür ist das Tief „Thilo“, welches die Tage über der Nordsee abhängt.

Weiterlesen …
11.10.19, 16:15 Uhr

Ziemlich warm!

Wochenendwetter 12.–13.10.19

Das Hoch „Lisbeth“ pumpt am Wochenende warme Luft vom Mittelmeer nach Deutschland. Diese Luft sorgt natürlich hier für höhere Temperaturen, mischt den Laden da oben aber auch ganz schön auf, wodurch Wettervorhersagen ein bisschen unsicher werden.

Weiterlesen …
6.10.19, 15:15 Uhr

Bodentemperatur sinkt unter 0 °C!

Montagmorgen Frost in Gifhorn möglich!

Nachdem es heute Morgen schon ziemlich frisch war, könnte es am Montagmorgen den ersten Frost dieses Herbstes geben!

Weiterlesen …
4.10.19, 16:45 Uhr

Zur Abwechslung mal trocken!

Wochenendwetter 5.–6.10.19

Nachdem die Woche doch eher nass ausgefallen ist und es auch nochmal in der Nacht zu Samstag ordentlich regnet, wird das Wochenende überraschend freundlich.

Weiterlesen …
29.9.19, 15:45 Uhr

Böen von 85 km/h möglich!

Erster Herbststurm des Jahres trifft am Montag auch Gifhorn!

Mit dem Herbst beginnt auch wieder die Zeit der Stürme. Der erste größere Sturm erwischt auch Gifhorn. Am Montagmorgen sind daher Böen von bis zu 85 km/h möglich!

Weiterlesen …
27.9.19, 20:00 Uhr

Alles andere als trocken!

Wochenendwetter 28.–29.9.19

Der Herbst versucht sich an der fast unmöglichen Aufgabe, das Regendefizit des Sommers auszugleichen. Nachdem die Werktage größtenteils ziemlich nass ausgefallen sind, scheint auch der Wochenabschluss alles andere als trocken zu sein.

Weiterlesen …